Folge uns auf

Borussia-Dortmund

Vor Topspiel: Robert Lewandowski warnt vor dem BVB

Hinter dem FC Bayern München liegen ereignisreiche Tage: Nach dem bitteren 5:1 bei Eintracht Frankfurt trennte sich der Klub erwartungsgemäß von Trainer Niko Kovac und beförderte Hansi Flick zum Chef an der Linie – vorerst.

Die Liste der Kandidaten, die der FC Bayern am Montag als Nachfolger für Kovac präsentieren könnte, ist so lang wie prominent: Jose Mourinho, Arsene Wenger, Erik ten Hag, Ralf Rangnick und Massimiliano Allegri sind da nur einige Namen, die öffentlich und intern diskutiert werden.

Bei den ganzen Diskussionen rückt das anstehende Topspiel gegen Borussia Dortmund schon fast ein wenig in den Hintergrund – FC Bayern-Stürmer Robert Lewandowski sprach deswegen nun eine deutliche Warnung vor der Borussia aus.

„Die sind in Form!“

Nach dem 2:0 in der Champions League gegen Olympiakos Piräus verkündete der Pole zunächst noch private Neuigkeiten: „Es hat gepasst mit dem Tor, da wollte ich einfach offiziell sagen: Wir bekommen das zweite Kind. Das ist das Schönste im Leben, da kann man stolz sein.“

Dann widmete er sich jedoch dem anstehenden Topspiel gegen seinen Ex-Verein: „Dortmund hat gezeigt, wie man gut offensiv spielt, die sind in Form. Das wird definitiv ein super Spiel. Ich hoffe, dass wir defensiv so gut spielen – oder besser.“



Nach der Partie muss sich der Stürmer jedoch einer kleinen Operation unterziehen und voraussichtlich zwei Wochen pausieren: „Ich habe keine Schmerzen und deshalb keinen Druck. Das ist keine große OP, aber trotzdem muss man wahrscheinlich zwei Wochen Pause machen.“

GeileTore.de weiß: Am Samstagabend erwartet uns ein absolutes Topspiel: Der FC Bayern ist nach dem Trainerwechsel motiviert, die vergangenen Wochen vergessen zu machen – doch die Münchner sind mit Hansi Flick taktisch eine komplette Wundertüte.



Lucien Favre wird sich deswegen auf die Partie nur äußerst schwer vorbereiten können – doch nachdem sein Team gegen Inter Mailand einen 0:2 Rückstand drehen konnte, dürfte die Borussia mit viel Selbstvertrauen anreisen. Also: Stellt schon mal das Bier kalt – das wird ein toller Fußballabend!

Mehr Borussia-Dortmund