Folge uns auf

Borussia-Dortmund

Diese zwei BVB-Stars drohen gegen Wolfsburg auszufallen!

Alles wieder gut? Nach dem Erfolg gegen Borussia Mönchengladbach im DFB Pokal konnte Lucien Favre die vergangenen Tage wieder etwas besser schlafen, doch wirklich sicher sitzt er bei BVB schon lange nicht mehr auf der Trainerbank: Der schwache Auftritt bei Inter Mailand in der Champions League und das darauf folgende mutlose Derby brachte dem Schweizer Coach alles andere als Pluspunkte innerhalb der Fanszene.

Nun steht er am Samstag erneut vor einer schwierige Aufgabe: Mit dem VfL Wolfsburg kommt ein Team in den Signal Iduna Park, welches sich zuletzt in der Liga in blendender Verfassung präsentiere. Und als wäre das nicht schon Herausforderung genug, drohen nun auch noch zwei BVB-Stars für das Spiel auszufallen.

Ohne Hummels und Reus?

Wenn es ganz blöd für den BVB läuft, muss Favre am Samstag sowohl auf Mats Hummels als auch auf Marco Reus verzichten!

Mats Hummels leidet derzeit an einem Magen-Darm-Infekt und fehlte nicht nur im Pokalspiel am Mittwoch, sondern auch beim Training am Donnerstag. Gleiches gilt für Marco Reus: Auch er verpasste beide Termine – allerdings wegen muskulären Problemen.



Lucien Favre wolle zunächst keine Prognose geben, wie wahrscheinlich ein Einsatz der beiden gegen Wolfsburg ist: „Wir müssen warten.“

Obwohl Wolfsburg sich im Pokal gegen Leipzig einen dicken Ausrutscher leistete (1:6), warnt Favre vor dem Gegner: „So eine Niederlage kann passieren. Sie haben in der Meisterschaft noch nicht verloren. Sie machen das gut.“ Besonders Stürmer Wout Weghorst macht dem Schweizer Kopfzerbrechen: „Er ist sehr gefährlich. Wir müssen clever spielen, um ihn zu bremsen.“

GeileTore.de meint: Das dürfte eine interessante Partie werden! Wolfsburg ist in der Liga noch ungeschlagen und will in diesem Jahr im Rennen um die Champions League ein Wörtchen mitsprechen!

Mehr Borussia-Dortmund