Folge uns auf

Bayern-München

Transfer-Hammer: Borussia Dortmund will diesen ehemaligen Bayern-Star!

BVB will diesen ehemaligen Bayern-Star!

Es war die spannendste Bundesliga-Saison der letzten Jahre und trotzdem konnte am Ende erneut der FC Bayern München die Schale in den Händen halten.

Die Verantwortlichen von Borussia Dortmund antworteten sofort und gaben bereits eine Woche später die Verpflichtungen der Bundesliga-Stars Thorgan Hazard, Nico Schulz und Julian Brandt bekannt – eine klare Kampfansage an den großen Rivalen aus München.

-47%
Original Puma Borussia Dortmund Heimtrikot 19/20

Schnappt euch jetzt das brandneue BVB-Trikot zum Hammer-Preis!

Zuletzt aktualisiert am 31. July 2019 um 5:07 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Doch damit nicht genug: Der BVB schaut sich weiterhin nach potentiellen Verstärkungen auf dem Markt um und hat nun auch einen ehemaligen Star vom FC Bayern im Visier!

Mario Mandzukic zum BVB?

Bereits letzten Sommer beschäftigte sich der BVB intensiv mit der Personalie Mario Mandzukic, nun scheint das Interesse erneut geweckt: Nach Informationen der BILD soll der ehemalige Bayern-Stürmer zusammen mit Paco Alcacer in der kommenden Saison den Dortmunder Sturm bilden.

Der Knackpunkt: Das Gehalt. Der Angreifer verdient aktuell circa neun Millionen Euro bei Juventus Turin.

Dass er jedoch jeden Cent wert sein könnte, zeigen seine aktuellen Statistiken: In der vergangenen Saison verzeichnete Mandzukic in 33 Pflichtspielen 17 Torbeteiligungen.


GeileTore.de meint: Wenn der BVB eine echte Alternative zu Alcacer sucht, ist Mandzukic nicht die schlechteste Wahl: Er kennt die Bundesliga, ist noch immer extrem gefährlich vor dem Tor und bringt alles mit, was Lucien Favre in seinem aktuellen System braucht.

Borussia Dortmund verfügt durch die Neuzugänge auf den Flügeln über extreme Schnelligkeit im Konterspiel – wenn nun noch ein Zielstürmer vom Kaliber des Kroaten dazu kommt, ist das Team von Lucien Favre definitiv wieder ein heißer Kandidat für die Meisterschaft!

Mehr Bayern-München