Folge uns auf

Borussia-Dortmund

Ex-BVB-Star Ciro Immobile in Wettskandal verwickelt

Illegale Wetten?

Eine bereits im Mai durchgeführte Razzia bei mehrere hochrangigen Namen des spanischen Fußballs ergab: Mehrere Partien aus den vergangenen zwei Jahren stehen massiv unter Manipulationsverdacht!

Die zwei Hauptbeschuldigten Carlos Aranda und Mattia Mariotti bringen nun auch den ehemaligen BVB-Star Ciro Immobile in Erklärungsnot.

Auch Immobile verwickelt?

Laut einem Bericht der AS soll Immobile in dem illegalen Wettbüro von Mariotti ein „besonderer Kunde“ gewesen sein. Der ehemalige BVB-Stürmer soll diverse Wetten platziert haben, was ihm in seiner Funktion als Spieler jedoch strengstens untersagt ist.

-47%
Original Puma Borussia Dortmund Heimtrikot 19/20

Schnappt euch jetzt das brandneue BVB-Trikot zum Hammer-Preis!

Zuletzt aktualisiert am 31. July 2019 um 5:07 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

2015 verließ Immobile Borussia Dortmund und wechselte zurück nach Italien, wo es seit dem richtig gut läuft für den Angreifer: In der abgelaufenen Serie A-Saison erzielte er 15 Tore für seinen Verein Lazio Rom.

In Dortmund konnte Immobile trotz seiner enormen Ablösesumme von 18,5 Millionen Euro nie richtig Fuß fassen. Der Spieler selbst gab damals auch der deutschen Mentalität die Schuld: „Die Deutschen sind kalt, da kann man nichts machen. In den acht Monaten, seit denen ich hier bin, hat mich kein Teamkollege zu sich nach Hause zum Abendessen eingeladen.“

Ob Immobile nun Konsequenzen für seine Aktivitäten im Wettbüro fürchten muss, ist derzeit noch vollkommen unklar.

Mehr Borussia-Dortmund