CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images

Sanches vor Abschied!

Kaum ein Spieler des FC Bayern wurde in den letzten Tagen derartig in den Himmel gelobt wie Renato Sanches. Durch die Verletzung von Thiago rutschte der Portugiese in der Champions League gegen seinen Ex-Klub Benfica Lissabon überraschend in die Startelf und überzeugte auch seine größten Kritiker.

Im Anschluss versicherte ihm sein Trainer Niko Kovac: In den kommenden Wochen wird Sanches weitere Chancen im Bayernspiel bekommen.

Doch der Portugiese hat scheinbar ganz andere Pläne und will im Winter zu einem anderen Klub wechseln!

Klub schon gefunden?

CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images

Das italienische Portal calciomercato.it berichtet: Das Formhoch von Renato Sanches ist auch an anderen Top-Klubs nicht vorbei gegangen! Vor allem der AC Mailand und Juventus Turin sollen Interesse angemeldet haben und würden den Spieler gerne noch in diesem Winter verpflichten.

Beide Vereine würden derzeit rund 30 Millionen Euro für den Portugiesen auf den Tisch legen. Das Problem: Durch die lange Verletztenliste kann sich der FC Bayern in nächster Zeit keine weiteren Abgänge leisten!

GeieTore.de meint: Sanches muss sich mit seinem Wechselwunsch wohl noch ein wenig gedulden…