Vlad1988 / Shutterstock.com

Ibrahimovic will noch jemanden mitbringen

Es gibt vermutlich einfachere Zeitgenossen als Zlatan Ibrahimovic. Wer den schwedischen Stürmerstar in seinen Reihen haben möchte, muss dem verrückten Angreifer einiges bieten und auch die eine oder andere kuriose Forderung erfüllen.

Aktuell verhandelt der englische Traditionsklub Manchester United akribisch mit dem 34-Jährigen Wunderstürmer, der sich jedoch wieder etwas neues ausgedacht hat, um den Transfer ins Rampenlicht zu rücken.

Denn Ibra verkündete auf Instagram: „Ohne meinen persönlichen Koch werde ich nicht zu Manchester United wechseln.“

Einer der besten Köche der Welt

Doch sein persönlicher Koch ist natürlich nicht irgendwer: Sterne-Koch Joel Robuchon gilt als einer der besten der Welt – niemand hat je so viele Michelin-Sterne verliehen bekommen wie er.

Nun hat Manchester United wohl noch einen Verhandlungspartner mehr im Poker um den Schweden, der sich zeitnah für einen neuen Arbeitgeber entscheiden möchte – die Engländer haben aber wohl weiterhin die besten Karten.

Nun die neuen, kuriosen Aussagen des Schweden – Es wäre ja auch schon fast langweilig geworden…