(PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images)

Mega-Umbruch beim BVB

Es gibt viele Gründe, wieso Borussia Dortmund in dieser Saison weit hinter den eigenen Erwartungen zurück liegt. Einer davon ist mit Sicherheit die wackelige Abwehr. In der aktuellen Spielzeit leistete sich die Hintermannschaft des BVB ungewöhnlich viele Fehler und das obwohl erfahrene Spieler wie Toprak oder Sokratis das Kommando über die Defensive hatten.

Die Bild Zeitung berichtet: BVB-Star Sokratis wechselt im Sommer zu Arsenal London! Rund 17 Millionen überweisen die Nordlondoner nach Dortmund um sich die Dienste des Griechen zu sichern.

Sein Nachfolger soll nun aus der Bundesliga kommen!

Dortmund holt Diallo

Die SportBild ist sich sicher: Sokratis Nachfolger wird Abdou Diallo vom 1. FSV Mainz 05! Der Mainzer Sportdirektor Rouven Schröder wollte das Gerücht bisher nicht dementieren: „Als Mainz 05 müssen wir immer offen für entsprechende lukrative Angebote sein.“

Der Spieler selbst soll intern bereits verraten haben: „Ja, ich möchte unbedingt zum BVB wechseln!“

Ganz billig wird der Spieler jedoch nicht: Rund 30 Millionen Euro müsste Borussia Dortmund für Diallo auf den Tisch legen! Darunter scheinen die Mainzer nicht verhandlungsbereit.


GeileTore.de weiß: Ein weiterer Kandidat ist Filip Benkovic vom kroatischen Spitzenklub Dinamo Zagreb!

Der 20-Jährige gilt als körperlich robuster Spieler, der bei Dinamo Zagreb trotz seines Alters eine zentrale Rolle in der Defensive einnimmt. Für den kroatischen Serienmeister stand der 20-Jährige in der laufenden Saison 23 Mal auf dem Rasen und konnte dabei drei Treffer erzielen.