Maja Hitij/Getty Images

Seitenhieb!

Am Ende dieser Bundesliga-Saison müssen wir festhalten: Das erhoffte große Wettrennen zwischen Bayern München und Borussia Dortmund blieb in diesem Jahr aus. Die Münchner wurden souverän zum fünften Mal in Folge Meister und mussten sich lediglich ein paar Wochen mit Aufsteiger Leipzig herumschlagen.

Der BVB lief hingegen seinen Erwartungen lange Zeit hinterher, konnte mit dem Sieg im Halbfinale des DFB Pokals dann am Ende jedoch doch noch ein Ausrufezeichen setzen.

Für Bayern-Boss Rummenigge ist der BVB jedoch nicht mehr als ernst zu nehmender Konkurrent zu sehen. Er ist sich sicher: Meister wird auch im kommenden Jahr nur der FC Bayern.

Rummenigge stichelt

Lennart Preiss/Getty Images

Am Mittwoch verkündete Rummenigge bei einer Rede im Bayern-Leistungszentrum: „Es muss keiner Angst um die Zukunft des FC Bayern haben. Ich sage heute schon voraus: Der Titel auch im nächsten Jahr geht nur über den FC Bayern.“

Und weiter: „Wenn wir in die Saison 2017/18 reingehen, haben wir ein Ziel: Den Titel als deutscher Meister zu verteidigen und in den beiden anderen Wettbewerben eine gute Rolle zu spielen. Nicht mehr und nicht weniger.“

Doch einen Seitenhieb gegen den BVB konnte er sich nicht verkneifen. Auf die Frage, ob die Bayern an Dortmunds Dembele interessiert seien und im Gegenzug Renato Sanches verkaufen könnten, sagte der FCB-Boss: „Zwischen Dortmund mit Dembélé und dem FC Bayern mit Sanches stehen 18 Punkte.“

Und auch Uli Hoeneß konnte sich einen Kommentar nicht verkneifen: „Es beim FC Bayern zu schaffen, wie Renato Sanches, ist schwieriger als in Dortmund. Hier muss man einen Arturo Vidal verdrängen.“


Neues Feuer

(CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images)

GeileTore.de ist bereits jetzt wahnsinnig gespannt auf die nächste Saison. Die unglaubliche Dominanz der Bayern schadet am Ende der gesamten Bundesliga und wir fragen uns ein bißchen, wer den Rekordmeister nun vom Thron stürzen soll.

Vielleicht Dortmund mit einem neuen Trainer? Vielleicht Hoffenheim mit einer konstant guten Saison? Vielleicht RB Leipzig mit einem weiter verbesserten Kader? Wir werden sehen! Wir hoffen auf ein wenig mehr Spannung im kommenden Jahr.

  • He Jockel

    Ich glaub der ROLEX Kalle hat Angst sonst würde nicht so einen Unsinn schreiben