Mike Hewitt/Getty Images

Der große Bayern-Umbruch!

Vor drei Wochen verabschiedete sich Trainer-Legende Jupp Heynckes von der deutschen Fussballbühne. Seine letzte Saison wird von Experten trotz zwischenzeitlicher Euphorie am Ende als Enttäuschung gewertet, da er „nur“ die Meisterschaft gewinnen konnte.

Ab dem 01. Juli wird Niko Kovac offiziell als Trainer beim FC Bayern München geführt, doch schon jetzt scheint der Trainer Einfluss auf die neue Saison zu haben. Denn: Neben Juan Bernat, der bereits als Abgang feststeht, will sich der Verein auch noch von weiteren Spielern trennen. Einer könnte nun zu Arsenal London wechseln…

Tolisso vor Abschied?

CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images

Einem Bericht des Portals Calcio Insider zufolge will der neue Arsenal-Trainer Unai Emery Corentin Tolisso vom FC Bayern verpflichten! Die Ablöse hat es in sich: Rund 68 Millionen Euro will der Coach in die Hand nehmen, um den französischen Nationalspieler nach London zu holen.

Erst vergangenen Sommer war der Spieler für 41,5 Millionen nach München gewechselt. Folgt nur ein Jahr später bereits der nächste Wechsel zu den Gunners?


GeileTore.de meint: Nein! Die Bayern werden ihn nicht gehen lassen! Tolisso ist in den nächsten Jahren fest eingeplant beim Rekordmeister.

" target="_blank">