Photo Works / Shutterstock.com

Mesut Özil zurück zu Real Madrid?

Wie der Don Balon berichtet, möchte James Rodriguez Real Madrid wieder verlassen. Der Grund soll das schlechte Verhältnis zu Trainer Rafa Benitez sein. Damit steht er nicht alleine dar – bereits viele Superstars wie auch Cristiano Ronaldo haben sich über die Arbeitsweise des Trainers beschwert.

Der verrückte Plan: Wenn James Rodriguez gehen sollte, möchte Real Madrid den wiedererstarkten Mesut Özil verpflichten! Dieser spielt bisher eine sehr starke Saison und konnte bereits 12 Torvorlagen verbuchen – mehr als jeder andere Spieler in Europa. Mit Abstand mehr.

Vor allem die Reife, die Özil mittlerweile auf den Platz legt soll die Real Bosse beeindrucken. Genau diesen Punkt haben sie 2013 vermisst, als sie Özil haben ziehen lassen.

Doch wie teuer würde Mesut Özil bei einem Transfer werden? —>