Lennart Preiss/Getty Images

Frohes Neues Jahr:

Während draußen die Raketen in die Lüfte steigen und das neue Jahr begrüßen, könnte man meinen, dass auch das Fußballgeschäft für einen Moment inne hält. Doch weit gefehlt: Auch an den Feiertagen sind wir vor absoluten Hammer-Meldungen alles andere als sicher!

Die neueste kommt mal wieder vom Rekordmeister Bayern München: Laut Medien berichten hat der aktuelle Spitzenreiter nämlich „mal eben“ einen deutschen Nationalspieler verpflichtet!

Goretzka kommt!

NORBERT SCHMIDT/AFP/Getty Images

Sowohl die spanische Marca als auch die deutsche SportBild berichten: Leon Goretzka wechselt im Sommer von Schalke 04 zum FC Bayern München! Aus dem Umfeld der beiden großen spanischen Verein FC Barcelona und Real Madrid sei zu hören gewesen, dass der Nationalspieler die Angebote der Spitzenklubs abgelehnt habe, um in München unterschreiben zu können.

Der Spieler selber wollte die Gerüchte noch nicht kommentieren, sagte lediglich: „Ich bin in der finalen Phase. Ich habe mir keine Deadline gesetzt, aber es wird nicht noch tief in den Januar reingehen.  Es ist nicht so, dass wir noch in irgendwelchen Verhandlungen über irgendwelche Zahlen sprechen. Ich muss für mich selbst herausfinden, was für mich der nächste Schritt sein soll.“

Schalke weiß von nichts

(PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images)

Sein aktueller Verein Schalke 04 hofft hingegen weiter auf einen Verbleib bei seinem aktuellen Klub und will von einem möglichen Wechsel nichts wissen: „Leon hat uns bislang nicht darüber informiert, dass er sich zu einem Wechsel entschieden hat. Ich vertraue Leon und seinem Berater, mit dem ich noch gestern in Kontakt war“, so Christian Heidel bei Sport1.


GeileTore.de meint: Die Sache ist durch! Leon Goretzka wird im Sommer nach München ziehen und somit kann man dem FC Bayern nur zu einem hervorragenden Spieler gratulieren! Wir sind uns ziemlich sicher, dass er schon sehr bald einer der Leistungsträger der deutschen Nationalmannschaft sein wird.