(Photo by Alex Livesey/Getty Images)

Klopp will Bayern-Star:

Es war der wichtigste Transfer des Winters: Liverpools Coutinho erfüllte in der aktuellen Transferperiode seinen Kindheitstraum und wechseltes für unglaubliche 160 Millionen Euro zum FC Barcelona.

Damit ließ er zwar auf der einen Seite sein Team mitten in der Saison im Stich, brachte dem Klub von Jürgen Klopp aber auch unfassbar viel Geld in die Kassen, die im kommenden Sommer ausgegeben werden können.

Vor allem einen Superstar vom FC Bayern haben die Engländer nun als Coutinho-Nachfolger im Auge.

Klopp will James!

CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images

Die englische Zeitung Liverpool Echo will wissen: Jürgen Klopp will unbedingt den Wechsel von Bayerns James Rodriguez zu den Reds realisieren! Derzeit ist der Kolumbianer nur an die Münchner ausgeliehen, wie es danach weiter geht, ist vollkommen offen.

Klar ist jedoch: Der Leihvertrag läuft bis 2019 – erst dann könnten die Engländer an James herantreten. Außer natürlich der Leihvertrag wird vorzeitig beendet – dann müsste der Liverpool FC jedoch wohl eine ordentliche Stange Geld bezahlen, welches durch den Coutinho-Transfer jedoch definitiv vorhanden ist!

Wir müssen uns wohl jedoch noch einige Wochen gedulden, bis in dieser Personalie endlich Klarheit herrscht!