Mittelfeld-Star einigt sich mit dem FCB

Die Bayern konnten sich bislang vier Neuzugänge für die kommende Saison sichern. Die Ex-Hoffenheimer Sebastian Rudy und Niklas Süle, sowie Serge Gnabry und Corentin Tolisso werden ab Juli an der Säbener Straße ihre Brötchen verdienen.

Nun haben die Bayern ihren fünften Neuzugang so gut wie eingetütet. Das meldet die Münchener Zeitung „TZ“.

Brandt in München!

Leverkusen-Star Julian Brandt hat sich mit dem FC Bayern über einen Transfer geeinigt. Der Nationalspieler soll allerdings nicht in diesem Sommer wechseln, sondern erst 2018.

Sein Vertrag in Leverkusen läuft noch bis 2019 – die Münchener müssten also womöglich eine hohe zweistellige Millionensumme an Leverkusen überweisen, um den Youngster nach München zu holen.

Robben-Erbe

In München wird er aller Voraussicht nach Arjen Robben beerben, der nach der kommenden Saison seine Karriere womöglich beendet…

" target="_blank">