Vlad1988 / Shutterstock.com

Manchester United und die volle Kasse

Bereits im letzten Sommer wurde berichtet, dass Manchester United ein Transferbudget von über 300 Millionen Euro zur Verfügung steht, um den Club wieder in die Weltspitze zu führen. Sie fingen sich allerdings zu viele Absagen ein, damit sie ihr ganzes Geld in Europa verteilen konnten. Lediglich Anthony Martial war mit einer Ablösesumme von 80 Millionen Euro natürlich ein absoluter Luxus-Einkauf.

Aber beispielsweise Thomas Müller und Cristiano Ronaldo ließen sich nicht für jeweils über 100 Millionen Euro zu Manchester United locken.

In diesem Sommer plant der englische Rekordmeister wieder einen Großangriff – dabei spielen viele Bundesliga-Stars eine zentrale Rolle!

Hier die Top 5 Spieler, mit denen ManU in Verbindung gebracht wird —>