Maxisport / Shutterstock.com

„Ich wette, dass er bleibt“

Andres Iniesta wurde neben seiner beidruckenden Leistung im Trikot der Spanier auch einmal mehr auf die Wechselgerüchte seines Barca-Teamkollegen Neymar angesprochen. Auf die Frage, was denn nun mit Neymar im Sommer passieren werden, antwortete der Spielmacher ungewohnt deutlich:

„Ich glaube, dass er hier glücklich ist. Mein Wunsch ist es, dass Neymar bei uns bleibt und auf seinem Level weiterspielt. Das Interesse der anderen Top-Klubs kann ich gut verstehen. Aber ich glaube, er bleibt bei Barca. Nein, ich wette, dass er bleibt.“

Interessenten aus ganz Europa

In Europa hat sich derweil echtes Wett-Bieten der Top-Vereine entwickelt. Neben Paris Saint Germain und Manchester United soll auch nach wie vor der Erzrivale Real Madrid großes Interesse an dem Außenstürmer haben.

Bis 2018 läuft sein Vertrag noch bei Barca, danach könnte er den Verein ablösefrei verlassen. Bis dahin stehen Summen von bis zu 175 Millionen Euro im Raum. Ob sich der FC Barcelona dieses Geld entgehen lässt, darf mit Spannung beobachtet werden.

" target="_blank">