Leipzig-Trainer bestätigt Kontakt zum FC Bayern!

Seit einigen Wochen wissen wir: Niko Kovac wird der neue Trainer vom FC Bayern München und tritt somit in die großen Fußstapfen der Vereinslegende Jupp Heynckes.

Doch dass es auch einige andere Kandidaten für den Posten gab, enthüllt nun der aktuelle Trainer von RB Leipzig Ralph Hasenhüttl! Denn: Auch er war scheinbar lange Zeit eine ernsthafte Option!

Kontakt bestätigt

FRANCK FIFE/AFP/Getty Images

Gegenüber dem ZDF sagte Hasenhüttl: „Fakt ist, dass ich Stand heute mit keinem anderen Verein gesprochen habe, außer, dass ich einmal einen losen Kontakt zum FC Bayern München hatte.“

Richtig wohl fühlte sich der Trainer mit dem Angebot jedoch nicht: „Ich habe gesagt, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass ich für den FC Bayern eine 1a-Lösung bin, weil mir die internationale Erfahrung fehlt.“

Nun möchte er sich auf sein aktuelles Team konzentrieren: „Und ich habe gesagt, dass ich jetzt weiß, dass wir eine Perspektive haben mit der Mannschaft. Und sobald ich das weiß, werde ich signalisieren, dass ich länger als 2019 bleiben will.“


Geiletore.de weiß: Das werden die Verantwortlichen aus München gar nicht gerne hören, dass ihre internen Geheimnisse ausgeplaudert werden… Mal schauen ob der FC Bayern noch einmal anrufen wird, wenn ein Trainer gebraucht wird.