OLI SCARFF/AFP/Getty Images

Schnappt sich der BVB diesen Liverpool-Star?

Peter Stöger ist angekommen beim BVB: Nach der Entlassung von Peter Bosz hatten sich einige Anhänger der Dortmunder Borussia gefragt, ob ausgerechnet der sieglose Ex-Trainer vom 1. FC Köln das Ruder beim Pokalsieger herumreißen kann.

Und alle Beobachter sind sich einig: Bisher macht der Österreicher seine Sache ordentlich! Um in der kommenden Saison im Meisterschaftsrennen endlich wieder eine Rolle spielen zu können, will der Coach nun im Sommer noch einmal auf dem Transfermarkt zuschlagen. Und da kommt der Wechselwunsch eines deutschen Nationalspielers vielleicht gerade recht…

Kommt Can?

(Photo by Jan Kruger/Getty Images)

Liverpool-Legende Steven Gerrard verriet nach dem Spiel seiner Reds gegen den FC Porto bei dem TV-Sender BT: „Emre Can wird gehen, dafür kommt Naby Keita.“ 

Der Deutsch-Türke, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, war in der Vergangenheit auch immer wieder mit einer möglichen Rückkehr in die Bundesliga in Verbindung gebracht worden.

Unter anderem soll auch der BVB an dem Verteidiger, der seine Qualitäten mehr und mehr ins Mittelfeld verlagert, interessiert sein.

Doch ein im Sommer vertragsloser Spieler von dieser Qualität hat natürlich noch ganz andere Angebote: So soll auch Juventus Turin die Fühler nach dem Nationalspieler ausgestreckt haben. Wir bleiben gespannt!

" target="_blank">