(Photo by Alex Caparros/Getty Images)

Barca will Bayern-Star!

Es war ein herber Dämpfer für den FC Bayern: Im Halbfinale der UEFA Champions League musste sich das Team von Jupp Heynckes gegen Real Madrid mit 1:2 geschlagen geben und muss im Rückspiel nun auf ein kleines Wunder hoffen, um den Traum vom Finale in Kiew doch noch verwirklichen zu können.

Nur wenige Münchner konnten an diesem Abend ihre Topleistungen abrufen – einer davon machte jedoch derartig Werbung in eigener Sache, dass niemand geringeres als der FC Barcelona nun angeklopft hat!

Barca will Kimmich!

 Ian MacNicol/Getty Images

Die spanische Don Balon berichtet: Der FC Barcelona arbeitet an einer Verpflichtung von Bayern Münchens Joshua Kimmich! Der Außenverteidiger erzielte gegen Real Madrid ein sehenswertes Tor und demonstrierte damit seine Qualitäten als Allrounder.

Der Bericht behauptet, dass die Katalanen den Spieler schon lange Zeit beobachten, da sie mit ihren Verteidigern Nélson Semedo und Sergi Roberto derzeit mehr als unzufrieden sein sollen.

Das Problem: Kimmich hat seinen Vertrag in München gerade erst bis 2023 verlängert – ein Transfer wäre mit einer hohen zweistelligen Millionensumme verbunden. Nach dem Verkauf von Neymar im Vorsommer dürfte das Festgeldkonto der Spanier aber wohl jeden Betrag verkraften.


GeileTore.de meint: Kimmich… Alaba… Hummels… Welchen Bayern-Verteidiger will Barcelona eigentlich nicht haben? Wir denken: Am Ende wird es keiner der drei.