(Photo by Dean Mouhtaropoulos/Getty Images)

Entscheidung gefallen

Für Zinedine Zidane und sein Real Madrid läuft die aktuelle Saison alles andere als geplant: In der Liga kann man den Erzrivalen aus Barcelona in der Tabelle nur noch mit dem Fernglas erkennen und im Pokal scheiterten die Königlichen bereits im Viertelfinale ziemlich peinlich an Leganes.

Die letzte Hoffnung für Zidane: Champions League-Sieg! Sollte der Franzose im dritten Jahr nacheinander den Titel nach Madrid holen, dürfte er im Sommer wohl auf seinem Trainerposten bleiben.

Doch selbst dann muss er die Mannschaft anschließend ordentlich umkrempeln: Stars wie Benzema oder Bale sollen unbedingt gehen.

Der Ersatz soll hingegen von Bayern München kommen!

Zidane will Lewandowski

(Photo credit should read CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images)

Die spanische Zeitung AS berichtet: Real Madrid will im Sommer Robert Lewandowski verpflichten! Nach dem Bericht soll der Franzose auch lange über Harry Kane nachgedacht haben, doch der Charakter des Engländers soll seiner Meinung nach nicht zum Verein passen.

Robert Lewandowski verkörpere hingegen alles, was Real Madrid derzeit fehlt. Dass der Pole noch einen Vertrag bis 2021 in München hat, soll Zidane herzlich egal sein: Die Madrilenen seien durchaus bereit, eine dreistellige Millionensumme für den Spieler nach Bayern zu überweisen.


GeileTore.de meint: Der FC Bayern kann Lewandowski derzeit nicht ersetzen. Sie werden ihn nur dann gehen lassen, wenn sie im Gegenzug einen Top-Stürmer bekommen. Vielleicht wäre ein Tauschgeschäft sinnvoll? Benzema + 70-80 Millionen Euro? Wir würden wohl annehmen.

" target="_blank">