(SASCHA SCHUERMANN/AFP/Getty Images)

Weiterer Star fällt aus!

Es war ein ganz schönes Stück Arbeit: Bei der Rückkehr von Peter Stöger an seine alte Wirkungsstätte hätten sich viele BVB-Fans wohl ein bißchen weniger Spannung gewünscht. Am Ende konnte die Borussia die drei Punkte jedoch aus Köln entführen und geht nun mit etwas mehr Selbstvertrauen in die kommenden Wochen.

Einen Rückschlag musste das Team jedoch trotzdem hinnehmen: Ein weiterer Star verletzte sich in der Partie in Köln schwer und wird wohl die kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Sancho fällt aus!

Die Zeitung Der Westen berichtet: Das englische Supertalent Jadon Sancho hat sich eine schwere Bänderverletzung zugezogen und wird der Borussia nun wochenlang fehlen.

Zwar soll die Untersuchung am heutigen Montag endgültig Klarheit schaffen, doch wirklich gut sieht es derzeit nicht aus. Denn Probleme mit den Bändern sind für den Spieler nicht selten: Bereits im Dezember hatte sich der Youngster eine Bänderdehnung im Sprunggelenk zugezogen und war drei Wochen lang ausgefallen.


Geiletore.de weiß: Für beide Parteien ist diese Diagnose bitter! Sanchos Chancen auf die erste Elf haben sich durch den Aubameyang-Abgang deutlich erhöht, doch wie es aussieht, hat er in den kommenden Wochen keine Möglichkeit sich zu zeigen.

Für den BVB fällt eine weitere hochkarätige Alternative im Offensivspiel weg. Das kann noch richtig wehtun.