(PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images)

Verletzung bestätigt:

Am Montag startet der BVB in die Pflichtspiel-Saison 2018/2019. Im DFB Pokal soll mit einem deutlichen Sieg gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth der Grundstein für eine erfolgreiche Spielzeit gelegt werden.

Neu-Trainer Lucien Favre möchte die Borussia endlich wieder zu einem echten Meisterschaftskandidaten formen und hat deswegen im Sommer den Kader ordentlich umgekrempelt.

Auf einen seiner Stars wird der Trainer jedoch zum Saisonstart verzichten müssen: Er verletzte sich im Training so schwer, dass er nun erstmal ausfällt.

Larsen verletzt sich im Training

PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images)

Nun ist es offiziell: BVB-Profi Jacob Bruun Larsen hat sich beim Training am Donnerstag derartig am rechten Fuß verletzt, dass der Spieler für das Pokalwochenende und auch den Liga-Start ausfallen wird. Eine genaue Diagnose steht noch aus.


GeileTore.de wünscht: Gute Besserung!