(Photo by Alex Livesey/Getty Images)

Wieder 90 Minuten Bank

Am Ende hatten die BVB-Fans allen Grund zum feiern: Gegen Eintracht Frankfurt gewann die Borussia am Freitagabend spät mit 3:1 und kämpfte sich vorübergehend zurück an die Tabellenspitze.

Nur einer hatte nicht wirklich einen Grund zum feiern: Superstar Mario Götze saß erneut die volle Spielzeit auf der Ersatzbank.

Nun wird der Spieler mit einem Wechsel im Winter in Verbindung gebracht. Ein passender Verein scheint bereits gefunden…

Götze-Wechsel in die Türkei?

(Photo by David Ramos/Getty Images)

Im Daily Express verriet der englische Bundesliga-Experte und Klopp-Biograf Lee Price vergangene Woche: „Liverpool hat sich als Favorit für Mario Götze durchgesetzt!“ Der Grund liege dabei auf der Hand: „Wegen Jürgen Klopp!“

Doch nun häufen sich andere Medienberichte! Türkische Medien berichten: Besiktas Istanbul ist heiß auf Mario Götze! Der deutsche Nationalspieler soll bei dem Klub Anderson Talisca ersetzen. Doch es wird noch kurioser: Laut dem Bericht reichen derzeit läppische zehn Millionen Euro aus, um Götze aus seinem aktuellen Vertrag zu kaufen!


GeileTore.de meint: Sorry, aber das können wir uns beim besten Willen nicht vorstellen.

" target="_blank">