( PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images)

Sokratis vor dem Absprung

Peter Stöger hat in Dortmund einiges umgekrempelt. Einer, der seit dem Trainerwechsel zu deutlich weniger Einsätzen gekommen ist als gewohnt, ist Publikumsliebling Sokratis. Der Grieche war in den letzten Jahren absoluter Leistungsträger und Abwehrchef, doch derzeit findet der Spieler sich immer wieder auf der Ersatzbank wieder.

Grund genug, um über einen Wechsel nachzudenken und das passende Angebot scheint derzeit von der Insel zu kommen!

Mourinho will Sokratis

Clive Rose/Getty Images

Der englische Daily Mirror berichtet: Manchester United bereitet ein Angebot für Sokratis vor! Laut Informationen der Zeitung sollen die Red Devils bereit sein, rund 22,5 Millionen Euro für den griechischen Nationalspieler zu überweisen.


GeileTore.de meint: Der BVB wird deutlich mehr Geld für den Verteidiger verlangen! Auch wenn Sokratis „nur noch“ einen Vertrag bis 2019 hat – der Grieche ist noch immer ein absoluter Top-Verteidiger und extrem wertvoll für den gesamten Verein. Wir sind gespannt, wie sich der Abwerboss entscheiden wird.

" target="_blank">