(Photo credit should read PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images)

Piszczek macht Schluss!

Mit seinen 33 Jahren gehört der Dortmunder Verteidiger Łukasz Piszczek mittlerweile zum alten Eisen in der Fußballwelt. Sein aktueller Vertrag läuft in Dortmund noch bis 2020 – danach will er die Fussballschuhe jedoch endgültig an den Nagel hängen.

Um seinen Abschied langsam einzuleiten hat der Spieler nun überraschend seinen Rücktritt aus der polnischen Nationalmannschaft verkündet!

Das war’s!

gettyimages

„Manchmal muss man im Leben schwierige, aber rationale Entscheidungen treffen. Nach langen Überlegungen habe ich es getan. Mein Abenteuer bei der Nationalmannschaft geht zu Ende.“ Das verkündete der Pole nun.

„Ich danke den Fans für ihre Unterstützung, den Trainern Leo Beenhakker, Franciszek Smuda, Waldemar Fornalik und Adam Nawalka für ihr Vertrauen. Ich habe immer versucht, so viel wie möglich von ihnen zu lernen, ihre Erfahrungen und ihr Wissen mitzunehmen.“

„Danke an alle, mit denen ich die Ehre hatte, Polen und den Adler auf der Brust in 65 Spielen zu repräsentieren. Ich wünsche dem neuen Trainer Jerzy Brezeczek und der Mannschaft viel Erfolg.“


GeileTore.de meint: Ein würdevoller Abgang!

" target="_blank">