SASCHA SCHUERMANN/AFP/Getty Images

Star muss zurück

Eine Sache ist derzeit einfach nicht von der Hand zu weisen: In Dortmund wurde im Sommer richtig gute Arbeit geleistet. Die moderne Zusammenstellung des Kaders führte dazu, dass die Mannschaft von Lucien Favre derzeit von der Tabellenspitze grüßt und uns womöglich nach jahrelanger Langeweile endlich mal wieder einen spannenden Meisterschaftskampf beschert.

Doch einer wird wohl nicht mehr lange im BVB-Trikot zu sehen sein. Sein Verein gab nun bekannt, dass er nach Ende der Leihe zu seinem Klub zurückkehren muss.

Hakimi muss zurück!

PATRIK STOLLARZ/AFP/GettyImages

Der Kicker berichtet: Nach Ende der Leihfrist wird Achraf Hakimi 2020 zu Real Madrid zurückkehren. Die Königlichen wollen den Verteidiger langfristig als Nachfolger von Daniel Carvajal aufbauen und sehen in Hakimi einen kommenden Weltklasse-Spieler.


GeileTore.de meint: Schade! Hakimi hätte sich mit Sicherheit auch in Dortmund prächtig entwickelt! Andererseits: Bis 2020 dürfen wir ihn ja noch einige Zeit in der Bundesliga bewundern.