YiAN Kourt / Shutterstock.com

Auch diese beiden Stars müssen gehen:

Lucien Favre ist angekommen beim BVB und legt bereits kräftig los: Erst am Freitag leitete der Schweizer Fussballlehrer sein erstes Training und mistet parallel ordentlich den Kader der Borussia aus.

Das ukrainische Sportportal zbirna berichtet: Yarmolenko befindet sich derzeit in London und absolviert den Medizincheck! Er wird demnach bereits heute seinen Transfer zu West Ham United bekannt geben.

Rund 25 Millionen Euro überweisen die Engländer den Berichten zufolge nach Dortmund – genau so viel hatte der BVB im vergangenen Sommer für den Stürmer an Dynamo Kiew gezahlt.

Doch es müssen noch zwei weitere Großverdiener gehen…

Auch diese Stars müssen gehen!

Der Kicker berichtet: Auch die beiden Spieler Sebastian Rode und Andre Schürrle sollen den Verein im Sommer verlassen! Manager Michal Zorc sagte gegenüber dem Fachblatt: „Der Kader ist insgesamt zu voll und insgesamt zu teuer.“

Vor allem Andre Schürrle, der mit knapp 30 Millionen Euro der teuerste Einkauf der Dortmunder Vereinsgeschichte war, verdient zu viel und zeigt im Gegenzug zu wenig Leistung.

Gehen soll auch nach wie vor Erik Durm, dessen Wechsel zum englischen Erstligisten Huddersfield Town zuletzt an seinen überzogenen Gehaltsforderungen scheiterte.


GeileTore.de meint: Der Kader des BVB wird Anfang August kaum noch wieder zu erkennen sein! Wir sind sehr gespannt, wer sich in den nächsten Wochen noch alles einen neuen Klub suchen muss…

" target="_blank">