Heynckes fällt aus!

Das erlebt man auch nicht alle Tage: Bayern-Trainer Jupp Heynckes kann heute Abend nicht auf der Münchner Bank sitzen, wenn sein Team auf den Verfolger Schalke 04 trifft. Das gab der Verein gerade bekannt. Der Grund ist kurios:

Heynckes krank

Laut eines offiziellen Statements des Vereins liegt der Bayern-Trainer Jupp Heynckes mit einem grippalen Infekt krank im Bett und kann sein Team im Topspiel der Bundesliga heute Abend nicht betreuen.

Für das Abschlusstraining heute morgen hatte seine Kraft noch gereicht, doch nun fällt er endgültig aus. Vertreten wird Heynckes von seinem Co-Trainer Peter Hermann (65).

" target="_blank">