youtube

Verletzung im Pokalspiel:

Lange mussten die BVB-Fans in der Partie gegen Union Berlin zittern: Erst in der 120 Minute erlöste Marco Reus durch seinen Elfmeter die schwarz-gelbe Anhängerschaft und sorgte für den Einzug ins Achtelfinale des Wettbewerbs.

Doch es gab auch schlechte Nachrichten für die Borussia: Aufgrund einer Verletzung muss der Verein nun lange auf einen seiner Leistungsträger verzichten.

Diallo fällt aus

PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images)

Innenverteidiger Abdou Diallo zog sich gegen Union eine Adduktorenverletzung zu und wird bis auf weiteres ausfallen. Trainer Lucien Favre analysierte nach Spielende knapp: „Ich fürchte, er wird in den nächsten Spielen fehlen.“

Auch Mario Götze fehlte im Kader für das Pokalspiel. Allerdings wurde er, wie am Anfang der Saison häufiger, nicht aus sportlichen Gründen ignoriert, sondern der Weltmeister fehlte krankheitsbedingt: Eine Bronchitis hatte den Mittelfeldstar lahmgelegt. Wann er wieder ins Training einsteigen kann.

Der nächste Pokalgegner wird am Sonntag, den 4.11. ausgelost. Gespielt wird jedoch erst im Februar.