(PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images)

BVB schlägt wieder in Mönchengladbach zu!

In der Vergangenheit verlor Borussia Mönchengladbach immer wieder wertvolle Spieler an den Namensvetter aus Dortmund. Die jüngsten Fälle waren Leistungsträger wie Marco Reus und Mahmoud Dahoud und ihre Abgänge taten den Fohlen besonders weh.

Doch scheinbar hat es der BVB nun erneut auf einen absoluten Superstar der Fohlen abgesehen!

Dortmund will Gladbach-Star

YiAN Kourt / Shutterstock.com

Die BILD berichtet: Borussia Dortmund beobachtet schon seit einiger Zeit Gladbachs Thorgan Hazard und bereitet hinter den Kulissen bereits ein Angebot für den Offensivstar vor!

Der Sender Sport1 berichtete darüber hinaus, dass sich BVB-Star Axel Witsel intern für den Transfer stark machen soll. Die beiden kennen sich aus der belgischen Nationalmannschaft und gelten als enge Freunde.

BVB-Trainer Favre kennt Hazard sogar noch aus seiner Zeit bei den Fohlen: Bevor der Trainer die Gladbacher verließ, arbeitete er noch rund drei Monate mit dem Spieler zusammen.


GeileTore.de weiß: Hazard ist in der Form seines Lebens! Wenn der BVB da nicht zuschlägt, ist er selber Schuld!