(PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images)

Kommt dieser Zweitliga-Spieler?

Der Tabellenführer der Bundesliga, Borussia Dortmund, muss eventuell für den Rest der Saison ohne Star-Verteidiger Manuel Akanji auskommen, so berichtet die Bild. Der Schweizer Verteidiger muss sich voraussichtlich einer Leistenoperation unterziehen. Der Spieler wird in den kommenden Tagen einen Spezialisten aufsuchen, um die Dauer der Verletzung zu bestimmen.

Sollte der Spieler bis zum Saisonende ausfallen, hat der BVB bereits einen Ersatz im Visier!

Ersatz schon gefunden?

(SASCHA SCHUERMANN/AFP/Getty Images)

Die France Football berichtet: Borussia Dortmund will Harold Moukoudi verpflichten! Derzeit ist der 21-Jährige beim französischen Zweitligsten AC Le Havre unter Vertrag.

Gegenüber der Westdeutschen Zeitung verriet BVB-Sportdirektor Michael Zorc: „Wir halten uns natürlich alles offen, der Transfermarkt hat ja erst vor einigen Tagen geöffnet.“

Da der Spieler im Sommer ablösefrei wechseln kann, könnten die Dortmunder Moukoudi für eine geringe Millionensumme als Ersatz für Akanji verpflichten.

Aus der Bundesliga soll sich jedoch auch der VfL Wolfsburg nach dem Jungnationalspieler erkundigt haben.