Michael Steele/Getty Images

Wechsel wegen Kovac?

Wie viel Zeit Niko Kovac beim FC Bayern noch bekommen wird, ist nach den erschreckenden Leistungen in der jungen Vergangenheit unklar. Nun tauchen Namen im Internet auf, die den Trainer anscheinend in Frage stellen! Einer will den Verein sogar wegen ihm verlassen!

Spieler stellen Kovac in Frage

CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images

Der Kicker berichtet: Die Mannschaft steht schon lange nicht mehr geschlossen hinter Niko Kovac! Vor allem die Spieler Arjen Robben, Franck Ribery, Thomas Müller und Mats Hummels sollen sich intern für eine Veränderung auf der Position stark machen.

Doch es kommt noch dicker! Die spanische Zeitung ABC berichtet: Sollte Kovac im Winter noch Trainer beim FC Bayern sein, wird James Rodriguez zu Real Madrid zurückkehren. Der Kolumbianer soll dies den Münchnern bereits mitgeteilt haben – sein Berater Jorge Mendes arbeitet derzeit an den Formalitäten.

Hamann sicher: Kovac muss gehen!

youtube.com

In der Sendung Sky 90 verriet Experte Didi Hamann: „Der Trainer wird demontiert. Wenn vier oder fünf Tage hintereinander Internas nach Außen kommen, habe ich als Verantwortlicher die Verantwortung, es intern anzusprechen und auch nach außen zu tragen. Umso länger das nicht passiert, ist es der Führung wohl nicht zu ungelegen.“

„Das sind ​alles Störfaktoren, die Kovac wegwischen muss und das ist einfach zu viel. Da kommen wir wieder auf den Namen, Hasan Salihamidzic, der Kovac stärker unterstützen muss.“ 

„Ich glaube, das Schicksal des Niko Kovac wurde in den letzten Wochen besiegelt. Egal, ob sie in Dortmund gewinnen oder nicht: Ich glaube nicht, dass Kovac in München alt wird.“


GeileTore.de fragt sich: Wird Niko Kovac bereits dieses Wochenende entlassen?

" target="_blank">