Lennart Preiss/Getty Images

Die Bayern sind wieder da

Durch ein spätes 1:0 gegen RB Leipzig und die Niederlage der Dortmunder einen Tag vorher in Düsseldorf schrumpfte der Rückstand des Rekordmeisters in der englischen Woche auf sechs Punkte, sodass die Bayern bereits am Wochenende wieder in Schlagdistanz zum BVB aufrücken könnten.

Damit in der Rückrunde dann die nächste Meisterschaft perfekt gemacht werden kann, greifen die Münchner anscheinend tief in die Tasche: Berichte über einen 80-Millionen Einkauf im Winter verdichten sich.

80 Millionen Euro Ablöse

Maja Hitij/Getty Images

Die spanische Marca berichtete zuletzt: Der FC Bayern München stehe unmittelbar vor der Verpflichtung von Atlético-Madrid-Star Lucas Hernández! Für stolze 80 Millionen Euro soll der 22 Jährige bereits im Winter nach München wechseln.

Bayern-Boss Rummenigge äußerte sich bereits zu den Gerüchten: „Ich kann weder etwas dementieren noch bestätigen. Bestätigen kann man erst etwas, wenn es fix ist. Und das ist es noch nicht. Wir sind in der Überlegungsphase. Jetzt warten wir mal ab, ob wir am Ende des Tages im Januar was machen.“

Sicher ist jedoch: Es wird Neuzugänge geben: „Wir werden sicherlich was machen. Hasan ist tatkräftig unterwegs.“


GeileTore.de meint: Die Bayern wollen in der Rückrunde angreifen! Wir freuen uns sehr auf einen spannenden Kampf um die Schale!