photo_master2000 / Shutterstock.com

Königsklasse mit neuen Anstoßzeiten

Morgen ist es endlich wieder soweit: Wenn die Hymne der Champions League durch die Stadien und die Wohnzimmer fliegt ist Gänsehaut garantiert. Doch aufgepasst: Die letzten Jahre waren die Anhänger daran gewöhnt, pünktlich um 20:45 Uhr vor dem Fernseher zu sitzen, doch damit ist jetzt Schluss! Ab morgen gelten die neuen Anstoßzeiten der UEFA!

Nicht mehr 20:45 Uhr!

PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images

In der aktuellen Champions League-Saison gibt es genau zwei verschiedene Anstoßzeiten: 18:55 Uhr und 21:00 Uhr! Das hatte die UEFA bereits im Dezember 2016 beschlossen, doch an vielen Fans ist diese Information bisher vorbei gegangen.

Grund für die Änderung ist mal wieder: Die Vermarktung. Der europäische Fussballverband verspricht sich Mehreinnahmen in Millionenhöhe.

Die Partien des erste Spieltages im Überblick

18:55 FC Barcelona PSV Eindhoven
18:55 Inter Mailand Tottenham Hotspur
21:00 AS Monaco Atlético Madrid
21:00 FC Brügge Borussia Dortmund
21:00 FC Liverpool PSG
21:00 FC Schalke 04 FC Porto
21:00 Galatasaray Istanbul Lokomotive Moskau
21:00 Roter Stern Belgrad SSC Neapel

 

18:55 Ajax Amsterdam  AEK Athen
18:55 Schachtar Donezk TSG Hoffenheim
21:00 Benfica Bayern München
21:00 FC Valencia Juventus Turin
21:00 Manchester City Olympique Lyon
21:00 Real Madrid AS Rom
21:00 Viktoria Pilsen ZSKA Moskau
21:00 Young Boys Bern Manchester United