(Photo credit should read ODD ANDERSEN/AFP/Getty Images)

Superstar fällt aus

Es hätte ein absoluter Hammer zum Abschluss der Gruppenphase werden können: Heute Abend trifft Borussia Dortmund auf die Königlichen von Real Madrid – ein Duell, welches es in der Königsklasse in den letzten Jahren häufiger gab und immer waren es spektakuläre Spiele.

Doch dieses Mal ist alles anders: Der BVB befindet sich noch immer in einer Formkrise und ist in der Champions League schon lange ausgeschieden – sogar die Qualifikation für die Europa League ist derzeit mehr als fraglich.

Seit gestern haben die Dortmunder Fans jedoch noch einen Strohhalm mehr, an dem sie sich klammern können, denn ein Superstar von Real Madrid wird definitiv ausfallen!

Ohne Bale

(Photo by Alex Livesey/Getty Images)

Der Trainer der Madrilenen, Zinedine Zidane gab bekannt: Für Gareth Bale komm das Spiel gegen Borussia Dortmund definitiv zu früh! Trotzdem vertraut er seiner Mannschaft, die sich ebenfalls derzeit nicht in Topform präsentiert: “Ich kann mich da nur wiederholen, auch wenn es etwas langweilig ist. Wir haben einen guten Kader. Wir müssen einfach nur mehr Tore schießen.”

Den heutigen Gegner will er trotz Formkrise auch auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen: “Wir wissen, dass für sie Mittwoch viel auf dem Spiel steht. Wir sind zwar bereits für das Achtelfinale qualifiziert, aber wir wollen einfach ein gutes Spiel abliefern gegen einen Rivalen, der derzeit nicht gut drauf ist. Uns ist es eigentlich egal, in welcher Situation sich unser Gegner befindet. Wir wollen uns nur mit uns selbst beschäftigen.”


Wir sind gespannt!

SASCHA SCHUERMANN/AFP/Getty Images

GeileTore.de freut sich auf das Duell und ist auf die Dortmunder Mannschaft gespannt! Sollte Peter Bosz heute Abend eine derbe Niederlage einstecken müssen und gleichzeitig am Samstag gegen Werder Bremen nicht gewinnen können, sieht es ganz düster für ihn und seinen Job aus…