(Photo credit should read CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images)

Portugal-Flop darf im Sommer gehen

Nach nur einem Jahr könnte das Kapitel FC Bayern München für den portugiesischen Europameister Renato Sanches bereits vorbei sein. Der 19-Jährige konnte in dieser Saison alles andere als überzeugen, musste sich zumeist mit einem Platz auf der Bayern-Bank zufrieden geben.

Nun könnte es im Sommer zu einem Abschied kommen. Wie der „Kicker“ meldet, sind die Bayern bereit, Sanches abzugeben. Allerdings nur unter einer Bedingung.

Für 35 Millionen darf er gehen

Sollte ein Verein bereit sein, 35 Millionen für den Portugiesen auf den Tisch zu legen, dann darf Sanches gehen. Diese Summe hat der Rekordmeister erst letzten Sommer an Benfica für die Dienste des 19-Jährigen überwiesen.

Als Interessent gilt momentan der diesjährige CL-Halbfinalist AS Monaco. Die finanziellen Möglichkeiten hat der französische Top-Klub auf alle Fälle…