Wechsel schon im Winter?

Nur noch wenige Wochen, bis zum Start der Winter-Transferperiode. Geht es nach Arsenal-Star Mesut Özil, müsste Arsene Wenger im kommenden Januar für Neuzugänge viel Geld in die Hand nehmen.

Laut der renommierten französischen Zeitung “RMC Sport” drängt der 28-Jährige seinen Trainer dazu, Wolfsburg-Star Julian Draxler im Winter zu verpflichten. 35 Millionen Euro wollen die Londoner für den deutschen Nationalspieler auf den Tisch legen.

Vor allem aufgrund der kommenden Mammut-Aufgabe gegen den FC Bayern München in der Champions League, möchte Arsene Wenger in der Winter-Transferperiode einige Stars nach London locken.

PSG hat die Nase vorne

Im Rennen um Julian Draxler hat jedoch derzeit Paris Saint-Germain die Nase vorne. Medienberichten zufolge soll der französische Top-Klub schon eine Einigung mit dem Mittelfeldstar erzielt haben…