Fingerhut / Shutterstock.com

6. Marco Reus

Als Marco Reus bei Borussia Mönchengladbach zum absoluten deutschen Youngstar wurde, kämpften sämtliche Topvereine darum den Flügelstürmer zu verpflichten. Das Rennen machte am Ende der BVB, sodass Reus 2012 für 17,1 Mio. € zu den Schwarz-Gelben wechselte.

Auch in seinen mittlerweile vier Jahren Dortmund verzückt Reus die Fans mit seiner unglaublichen Technik, seiner Spielfreude und den Zug zum Tor. Das einzige große Problem ist seine große verletzungsanfälligkeit, die ihn oft monatelang aus der Bahn wirft. Eins steht aber fest:

Ist Reus 100% fit, ist er der beste deutsche Flügelstürmer und ein Angreifer von Weltklasseformat.