Mitch Gunn / Shutterstock.com

„The big f*****ing German“ ist nur der Anfang

Es gibt sie in jeder Amateurmannschaft: Sobald ein Spieler einen viel zu langen oder komplizerten Namen hat oder ein Name im Team sogar doppelt vorkommt, werden sie verteilt: Spitznamen.

Auch im Profifußball gibt es davon Hunderte. Wir haben die lustigsten für euch zusammen gestellt:

Per Mertesacker – Big f****ing German

Der Grund für Per Mertesackers Spitznamen liegt auf der Hand: Wegen seiner enormen Körpergröße von 1,98m waren die Fans von Arsenal derart begeistet, dass sie ihn „Big f***ing German“ tauften. Diese Bezeichnung schaffte es sogar auf offizielle T-Shirts des Vereins. Auch im Stadion wird dieser Name gerne besungen.