Marcos Mesa Sam Wordley / Shutterstock.com

Auch auf dem Platz kann es peinlich werden

Das schöne am Fussball ist, dass er das komplette Spektrum der Emotionen abdeckt. Es darf viel gefeiert werden, wenn ein Tor fällt, man darf aber auch trauern, wenn das eigene Team verliert.

Manchmal darf jedoch auch gelacht werden oder man schüttelt den Kopf, wenn ein Fussballer sich total daneben benommen hat.

Hier die Top 5 peinlichsten Momente von 5 Superstars! —>