Nix Aubameyang – der schnellste Profi ist über 30 Jahre alt!

Wer ist denn jetzt der schnellsten Spieler der Bundesliga? Der erste Gedanke geht wohl bei jedem in Richtung Aubameyang vom BVB. Weit gefehlt, der Mann mit den schnellsten Beinen ist schon über 30, aber läuft immer noch allen davon!

Aber seht selbst, die fünf schnellsten Spieler der Bundesliga: 

Platz 5- Pierre-Emerick Aubameyang 34,98 km/h

Jetzt schon zum wiederholten Mal fordert der Stürmer des BVB den schnellsten Mann der Welt, Usain Bolt, zum Sprintduell heraus.

Beim Vergleich der beiden Höchstgeschwindigkeiten wird der Gabuner aber wohl keine Chance haben: Denn Bolt wurde bei seinem Weltrekord 2009 schon mit einer Höchstgeschwindigkeit von 44,72 km/h gemessen!