Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Der „Krieger“ des FC Bayern München

Bisher spielt Arturo Vidal solide beim FC Bayern München und erfüllt das, was von him erwartet wird. Er bringt notfalls die nötige Aggressivität in das Spiel der Münchner – ist aber noch nicht der alles überragende Leader im Mittelfeld, den sich die Roten gewünscht haben.

Dass er immer mal für einen Skandal gut ist, hat er zum Beispiel bewiesen, als er in Chile von einem Polizisten betrunken mit dem Auto angehalten wurde. Sein Grund weshalb sie ihn nicht festnehmen sollen:

„Wenn ihr mich festnehmt, dann fi*kt ihr Chile!“

Dass auch ein Spieler wie Vidal Neid entwickeln kann, beweist jedoch dieser skurrile Streit mit einem Arsenal Spieler… —>