Tomasz Bidermann / Shutterstock.com

„Ich fühlte mich zu dick!“

Mats Hummels hatte letztes Jahr nicht seine beste Saison. „Die erste Hälfte der Saison war wahrscheinlich das Schlechteste was ich je abgeliefert habe!“, so Hummels. Mutige Aussage.

„Ich fühlte mich klobig. Das war eine Katastrophe für mich, grade was mein Gewicht betraf!“

„Ich habe aus Frust gegessen und die erste Hälfte der Saison war hauptsächlich frustrierend. Ich war in einem Teufelskreis!

-> Nächste Seite! Tuchel der Erlöser?

Tuchel als neue Hoffnung

„Ich mochte was er zu mir sagte und auch wie er es sagte.“ Tuchel und Hummel: Das neue Dream Team!

Wir wollen den alten Mats zurück!

[fvplayer src=“https://cdn2.streamable.com/video/f1dc.mp4″ src1=“https://cdn2.streamable.com/video/f1dc.webm“]

Für die nächste Saison hat er sich allerdings viel vorgenommen. Er isst gesünder und auch der neue Trainer tut ihm gut. Unter Klopp hat Hummels mit dem Gedanken gespielt ins Ausland zu wechseln. Gerüchte um einen möglichen Wechsel zu Manchester United kamen immer wieder auf. Der neue Trainer, Thomas Tuchel, hat ihn aber überzeugt zu bleiben!

Quelle: twitter.com, reddit.com