AGIF / Shutterstock.com

Hatte Holland gar keine Chance sich zu qualifizieren?

Unglaubliche Statistik: Von den letzten 8 Teams, die seit 1982 den dritten Platz bei einer Weltmeisterschaft belegten, konnten sich 7 nicht mehr die nächste Europameisterschaft qualifizieren!

Die Teams, die es nicht geschafft haben

  • Polen 1982
  • Frankreich 1986
  • Italien 1990
  • Schweden 1994
  • Kroatien 1998
  • Türkei 2002
  • Holland 2014

Die Lücke dazwischen ist natürlich die Ausnahme der Regel – Deutschland! Sowohl bei der WM 2006, wie auch bei der WM 2010 hat Deutschland am Ende den dritten Platz belegt und damit ja eigentlich „den Fluch gebrochen„.

Spaß beiseite – weshalb konnte sich Holland nicht qualifizieren?

Im Gegensatz zu den Nachbarn aus Belgien haben es die Holländer verpasst, Weltklasse-Talente zu produzieren. Es wirkt so, als hätte die alte Riege rund um Robin Van Persie, Wesley Sneijder und Arjen Robben ihr letztes Pulver bei der letzten Weltmeisterschaft verschossen.

Kurz: Holland gehen einfach die Spieler aus mit der Qualität, eine Mannschaft zu einer Europameisterschaft zu führen. Besserung ist auch nicht wirklich in Sicht. Mit Kevin Strootman haben sie zum Beispiel eigentlich einen sehr guten Mann, der jedoch regelmäßig mit Verletzungsproblemen zu kämpfen hat.

Neben Memphis Depay klafft eine riesen Lücke, wenn es um junge holländische Spieler bei Topvereinen geht. Wir werden uns in den nächsten Jahren erstmal daran gewöhnen müssen, dass die Holländer kaum noch eine Rolle spielen werden.

" target="_blank">