Vlad1988 / Shutterstock.com

Platz 9: Kyriakos Papadopoulos

Der Grieche wechselte erst im Sommer von Bayer 04 Leverkusen zum Aufsteiger nach Leipzig und soll die Defensive fit für den europäischen Wettbewerb machen. Mit einem Kopfballwert von 86 Punkten dürfte dem Spieler zumindest in der Luft niemand so schnell etwas vor machen.

Platz 8: Mame Diouf

fifa-17-diouf

Der Stürmer verdient sein Geld in der Premier League bei Stoke City. Dort verwertet der Senegalese regelmäßig die Flanken von Ex-Werderspieler Marko Arnautovic. Das macht er mittlerweile so gut, dass er in FIFA eine Kopfballwertung von starken 87 Punkten bekommt.

Platz 7: Omar Gonzales

fifa-17-gonzales

Auch der US-Amerikanische Nationalspieler Gonzales schafft es mit 87 Punkten in unsere Liste. Sein starker Wert kommt nicht von ungefähr: Bei 1,96m Körpergröße, muss er im Strafraum eigentlich nur noch den Kopf hinhalten.