salajean / Shutterstock.com

Was für ein Spiel!

Als Inter Mailand im Viertelfinale der Champions League 2011 auf Schalke 04 traf, war das Weiterkommen der Italiener eigentlich eine festgeschriebene Sache. Schließlich sind die Inter Spieler als amtierende Champions League Sieger angereist! Darüber hinaus war Schalke auch nicht gerade in Top-Form.

Was dann aber im Rückspiel passierte ist sicherlich nicht nur den Schalkern in Erinnerung geblieben. Die Schalker spielten wir entfesselt und fegten die Mailänder mit insgesamt 5:2 vom Platz! 

Guckt euch hier das irre Spiel in der Zusammenfassung an: —> Nächste Seite!