Fingerhut / Shutterstock.com / Montage

Die neue Zeitrechnung bei Bayern

Heute unvorstellbar – Aber es gab tatsächlich Zeiten, da war der FC Bayern im internationalen Fußball über Jahre nur eine kleine Nummer. Auch national hatten die Bayern Probleme und so fanden sie sich in der Saison 2008 lediglich im UEFA Cup wieder. Königsbeleidigung!

Uli Hoeneß kündigte pompös an, der FC Bayern werde kräftig investieren und sein Festgeldkonto dazu nutzen, Topstars zu den Bayern zu locken. Und er lieferte! Mit Franck Ribery und Luca Toni schafften es die Bayern 2 auf der ganzen Welt bekannte Stars an die Isar zu lockern.

Die Qualität machte sich zum ersten Mal bezahlt, als der FC Bayern im Viertelfinale des UEFA Cup gegen Getafe CF mit dem Rücken zur Wand stand. Vorhang auf für die Weltklasse-Fußballer! —> Nächste Seite!