YouTube / Screenshot / Montage

Ronaldo als 18-Jähriger

Es gab Zeiten, da war auch Ronaldo nur ein kleines Licht unter vielen Weltklasse-Spielern. Wenn auch ein sehr talentiertes! Als 17 Jähriger wechselte er zu Manchester United und Sir Alex Ferguson gab ihm direkt die berühmte Nummer 7, die zuvor David Beckham trug.

Natürlich war Ronaldo sofort ein Highlight in der Liga und spätestens 2 Jahre später war er der Mann, der Spiele für Manchester United im Alleingang gewann. Doch auch er wird sich irgendwann gefragt haben – Bin ich eigentlich gut genug? Seine erste Man of the Match Performance für Manchester United hat diese Fragen beantwortet! —> Nächste Seite!