Celso Pupo / Shutterstock.com / Montage

Schweinsteigers Versetzung ins Mittelfeld

Es gab mal Zeiten beim FC Bayern München, da wurde ernsthaft diskutiert, ob Bastian Schweinsteiger gut genug für den Club ist. Kein Wunder! Erst Louies von Gaal erkannte in der Saison 2010, dass Bastian Schweinsteiger für den Flügel viel zu langsam ist und mit seinem bulligen Körper in das Mittelfeld gehört!

Die Geschichte ist bekannt, Schweinsteiger im Mittelfeld führt Bayern bis ins Champions League Finale und die deutsche Mannschaft spielte verstärkt um Spieler wie Thomas Müller eine herausragende Weltmeisterschaft 2010!

Doch vor allem wegen dieser Vorlage bekam Schweinsteiger endlich die weltweite Anerkennung, die er verdient hat. Lest danach auch die Erklärung, was die Vorbereitung so besonders macht! —> Nächste Seite! Das Video!