Maxisport / Shutterstock.com / Montage

Man muss Ronaldinho einfach lieben

Viele der Duelle zwischen Real Madrid in den letzten Jahren waren verbissen bis zum Ende. Viele rote Karten wurden gezückt, (90% für Pepe) aber auch viel sehr geiler Fußball gespielt. Doch 2005 passierte Etwas, das man so nur selten zuvor gesehen hatte. Ein Barcelona Spieler drehte so mächtig auf, dass er Standing Ovations von den Real Madrid Fans erhielt. Sein Name? Natürlich!

RONALDINHO!

Der Mann, dem man nie angesehen hat, dass Fußball sein Beruf ist. Mit seinem ständigen Lächeln hätte er genauso gut an einem Sonntag in der Kreisliga auf dem Platz stehen können und vermutlich genauso viel Spaß gehabt haben. —> Nächste Seite!